Bibliotheken erhalten Fördergeld

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Der Bücherbus des Vogtlandkreises und drei Bibliotheken in der Region erhalten Fördermittel aus dem Soforthilfeprogramm des Bundes für Bibliotheken in ländlichen Räumen. Darüber hat am Donnerstag die vogtländische CDU-Bundestagsabgeordnete Yvonne Magwas informiert. Von der Finanzspritze profitieren die Bibliotheken in Auerbach, Treuen und Rodewisch. Das Geld soll in die digitale Ausstattung und zur Umsetzung zeitgemäßer Bibliothekskonzepte fließen. Die Stadt- und Schulbibliothek Treuen beispielsweise will mit rund 2150 Euro unter dem Motto "Wir gehen mit der Zeit" einen eigenen Online-Katalog anlegen. (bju)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.