Erstmals Nachwuchs an der Töpferei

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Waldenburg.

Premiere auf der Waldenburger Storchen-Esse. Erstmals hat sich im Nest Nachwuchs eingestellt. Auf dem Ofen-Schornstein der alten Töpferei an der Töpferstraße hielten sich zwar auch in den vergangenen Jahren schon immer mal Rotschnäbel auf, doch es handelte sich offenbar stets um noch nicht geschlechtsreife Jungtiere. In diesem Jahr hat sich die Hoffnung der Anwohner erfüllt: Es sind drei kleine Störche geschlüpft, die nun liebevoll umsorgt werden. Unser Foto zeigt das Storchenmännchen mit dem Nachwuchs im Nest, der nun das Fliegen lernen muss. Anfang April dieses Jahres wurden die ersten Störche in Waldenburg gesichtet. Zeitweise waren es sogar drei Tiere, zwei Männchen und ein Weibchen. (sto)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.