Hunderte strömten zum 42. Kneipenfest

John Doe, der Mann ohne Namen (linkes Foto), war beim 42. Hohenstein-Ernstthaler Kneipenfest im "Kühlen Grund" der Mann der Stunde. Kneiper René Mönnich: "Er ist bekannt für seine Oldie- und Country-Musik. Und die kam bei meinen Gästen gut an." Insgesamt 200 Feierwütige bevölkerten bis halb zwei Uhr am Morgen das Lokal. "Am Ende waren wir mit unseren Kräften schon ein klein wenig am Ende", sagt der Kneiper, der schon beim 3. Kneipenfest vor rund 20 Jahren mit dabei war. Gute Stimmung herrschte auch im "Apfeltraum" (Foto rechts) in Ernstthal. Auch Johannes Gerhardt, der singende Wirt der bekannten RB II, freute sich über viele Gäste. (erki)

Tino Moritz und Kai Kollenberg

Sachsen 2019:Der „Freie Presse“-Newsletter zur Landtagswahl von Tino Moritz und Kai Kollenberg

kostenlos bestellen

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...