Verkehr - Baustelle bremst Autofahrer aus

Hohenstein-Ernstthal.

Seit Montagfrüh kommt es an der Einmündung Schubertstraße/Lungwitzer Straße in Hohenstein-Ernstthal zu Verkehrsbehinderungen durch eine Baustellenampel. Die Schubertstraße ist auf eine Fahrspur verjüngt. In dem Kreuzungsbereich laufen Bauarbeiten im Zusammenhang mit den Ausbau des schnellen Internets in der Karl-May-Stadt. Die Telekom setzt an der Lungwitzer Straße einen Schaltkasten, der sowohl an die Stromversorgung als auch an die Glasfaserkabel angeschlossen werden muss. Die Arbeiten dauern voraussichtlich vier Wochen. (hpk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...