Fleißige Hände bereiten Fete vor

Das Niederlungwitzer Feuerfest steigt am Wochenende an der Bergstraße. Dabei werden viele Besucher erwartet.

Niederlungwitz.

Das Festzelt steht, die letzten Vorbereitungen sind gestern über die Bühne gegangen. Für das Feuerwehrfest im Glauchauer Ortsteil Niederlungwitz am Wochenende wird alles gerichtet. "Unsere Helfer arbeiten fleißig", sagt Ralf Kroschinsky. Er ist der Leiter der Niederlungwitzer Feuerwehr. Sie und der Feuerwehrverein zeichnen für das dreitägige Spektakel, das die Besucher auf dem Festplatz an der Bergstraße erwartet, verantwortlich.

Und Besucher werden jede Menge erwartet, bereits heute Abend wenn DJ Newtronic, alias Marcel Klötzner, im Festzelt auflegt, ist mit einer vollen Hütte zu rechnen. Gleiches gilt freilich morgen Abend bei "Anna and the Rocks", ebenfalls im Zelt.

Eine Feuerwehrfest wäre nicht ein solches, wenn es nicht auch um die Feuerwehr ginge. Wie Kroschinsky sagt, werden morgen Nachmittag Jugendfeuerwehren aus der Region zum Löschangriff antreten. Der Spaß steht schließlich am Sonntag im Vordergrund, nämlich für die großen und die kleinen Gäste. Zunächst mal laden die Veranstalter zum großen Kinderfest ein. Richtigen Spaß dürfte es beim Riesen-Kicker-Fußball-Turnier geben, das um 14 Uhr beginnt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
 Artikel versenden
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...