Drebach: Ford gerät auf Gegenfahrbahn

Drebach. Ein Ford ist am Mittwochmorgen auf der S 230 etwa 100 Meter vor dem Ortseingang Venusberg auf die Gegenspur geraten und dort mit einem VW zusammengestoßen. Die Fordfahrerin (37) und die Fahrerin des VW wurden leicht verletzt. Es entstanden insgesamt 20.000 Euro Schaden. (sane)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.