Reichenbach: Zwei Verletzte bei Unfall

Reichenbach. Bei einem Unfall in Reichenbach sind am Donnerstagvormittag zwei Menschen verletzt worden. Laut Polizei fuhren eine 56-jährige Seat-Fahrerin und ein 32-jähriger VW-Fahrer auf der Bebelstraße, als die Set-Fahrerin kurz nach der Kreuzung zur Käthe-Kollwitz-Straße plötzlich ihr Fahrzeug wendete. Der hinter ihr fahrende VW konnte nicht mehr ausweichen und fuhr in die linke Seite des Seats. Beide mussten medizinisch versorgt werden. Der Sachschaden beläuft sich laut Polizei nach ersten Schätzungen auf rund 10.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.