An Bahnschranke staut sich Verkehr

Aue-Bad Schlema.

Ein Defekt am Bahnübergang, der die Rudolf-Breitscheid-Straße in Aue quert, hat am gestrigen Mittwoch zu einem Rückstau geführt. Wie die Bundespolizei berichtet, ließ sich gegen 15 Uhr die Schranke plötzlich nicht mehr öffnen, weil wohl ein Bauteil klemmte. Etwa 20 Minuten vergingen, dann funktionierte die Schranke wieder und öffnete sich. (juef)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.