Auto prallt gegen Straßenbaum - Zwei Schwerverletzte

Lößnitz.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Lenkersdorfer Straße zwischen Lößnitz und Zwönitz sind am Freitagnachmittag zwei Menschen verletzt worden. Sie wurden mit einem Krankenwagen abtransportiert. Ein 33-Jähriger war laut Polizei mit einem Hyundai in Richtung Lenkersdorf unterwegs, als er gegen 16 Uhr nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen Straßenbaum prallte. Dabei erlitten die 34-jährige Beifahrerin und ein dreijähriges Kind schwere Verletzungen. Durch den Aufprall wurde das Vorderrad auf der Beifahrerseite herausgerissen. Feuerwehren aus Lößnitz wurden gerufen, um ausgelaufene Betriebsmittel zu binden und die Unfallstelle zu sichern. Es entstand ein Sachschaden von 8500 Euro. Die Lenkersdorfer Straße war vorübergehend gesperrt. (nikm/mär/fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...