In drei Orten steht Bau von Straßen an

In Eibenstock, Sosa und Schönheide Vollsperrung

Eibenstock/Schönheide.

Ab Mittwoch ist die Staatsstraße 275 in Eibenstock voll gesperrt. Laut Landesamt für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) werden dort Schäden an der Straßendecke vom letzten Winter beseitigt. Die Sperrung erfolgt vom Abzweig Gerstenbergweg bis einschließlich Einmündung Platz des Friedens. Anschließend, vom 28. Oktober bis 15. November, erfolgt unter Vollsperrung die Deckensanierung der Staatsstraße 274 in der Ortslage Blauenthal und in der Ortslage Sosa. Die vollflächige Sanierung in Blauenthal beginnt am Ortseingang Blauenthal und endet an der Muldenbrücke. In Sosa erfolgen die Arbeiten vom Abzweig Bockauer Straße und bis zum Ortsausgang Sosa. Und schließlich vom 18. bis 29. November wird die Asphaltdeckschicht der Staatsstraße 277 in Schönheide saniert. Voll gesperrt ist vom Ortseingang Schönheide, aus Richtung B 283 kommend, bis zur Kreuzung mit der S 278. Die Kosten für die Bauvorhaben beziffert das Lasuv auf insgesamt 700.000 Euro. (ike)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...