Stadtrat entscheidet über Gehweg

Schneeberg.

Für Fußgänger soll sich in Schneeberg durch die Erweiterung des Gehweges an der Bundesstraße 169 gegenüber der Einmündung Filzteichstraße künftig die Sicherheit verbessern. Darüber berät der Schneeberger Stadtrat auf seiner Sitzung am heutigen Donnerstag. Auf diesem Straßenabschnitt will zudem das Landesamt für Straßenbau und Verkehr die Fahrbahn erneuern. Außerdem wird über die neue Satzung zur Aufwandsentschädigung für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Schneeberg abgestimmt. Los geht die Sitzung des Stadtrates im kleinen Saal des Kulturzentrums "Goldne Sonne" um 17 Uhr. (tjm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...