Erzgebirgsbahn verschiebt Brückenneubau

Für 2019 war der Beginn eines großen Vorhabens in Schwarzenberg avisiert: Die als Viadukt bekannte Eisenbahnüberführung am Kreisverkehr B 101/S 272 soll einer schlankeren Konstruktion weichen. Nun ist vom Baustart im zweiten Halbjahr 2020 die Rede.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...