Johann'stadt baut neuen Spielplatz

Johanngeorgenstadt.

Einen neunen Spielplatz lässt die Stadt Johanngeorgenstadt an der Schreyer-allee in der Neustadt errichten. Der Platz soll noch vor dem Winter vorbereitet werden. Den Auftrag im Wert von knapp 25.000 Euro hat der Stadtrat unlängst an eine Schneeberger Baufirma vergeben. Die Spielgeräte werden im Frühjahr aufgestellt. Bestellt ist laut Stadtverwaltung eine Anlage mit zwei Türmen, Hängebrücke, Rutsche und Kletternetz. Das Projekt wird über das Leader-Programm gefördert. (mu)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...