Kontrolle - Polizei stoppt Fahrer mit 1,68 Promille

Ehrenfriedersdorf.

Der Führerschein eines 23-Jährigen ist nach einer Kontrolle der Polizei in Ehrenfriedersdorf sichergestellt worden. Sie hatte den Mann, der mit einem VW unterwegs war, am Donnerstag gegen 22 Uhr auf der Thumer Straße angehalten. Dabei bemerkten die Beamten Alkoholgeruch. Ein Atemalkoholtest ergab 1,68 Promille. Daraufhin wurde unter anderem eine Blutentnahme veranlasst. (aho)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...