Pflege - Eisenberg weiter im Bundesverband

Langenberg.

Michael Eisenberg (Foto), der Geschäftsführer des Gut Förstels in Langenberg, ist vor wenigen Tagen erneut in den elfköpfigen Vorstand des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) gewählt worden. Dieser Verein bildet mit mehr als 10.000 Mitgliedseinrichtungen (davon rund 700 in Sachsen) die größte Interessensvertretung privater Anbieter sozialer Dienstleistungen in Deutschland und steht für aktuell 305.000 Arbeitsplätze und 23.000 Ausbildungsplätze in der Pflege; für 5050 ambulante Pflegedienste und 4950 stationäre Einrichtungen. Für Eisenberg ist nach wie vor die Herausforderung der Zeit die Personalgewinnung in der Pflege. (matu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...