Simson-Fahrer leicht verletzt

Aue-Bad Schlema.

Ein 16-Jähriger ist am Donnerstagnachmittag auf der Dr.-Otto-Nuschke-Straße in Aue leicht verletzt worden. Er war mit einer Simson auf den verkehrsbedingt haltenden Mercedes eines 79-Jährigen aufgefahren und gestürzt. Schaden laut Polizei: rund 750 Euro. (kjr)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.