Spiegelwaldstraße soll saniert werden

Grünhain-Beierfeld.

Ein Zuwendungsbescheid über Fördermittel in Höhe von 63.000 Euro liegt im Rathaus vor. Aufgestockt durch Eigenmittel soll davon der grundhafte Ausbau der Spiegelwaldstraße von Hausgrundstück 28 bis 38 in Beierfeld realisiert werden. Die Planung wurde in Auftrag gegeben. (matu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...