Unfallverursacher sucht das Weite

Beierfeld.

Nachdem er das Trabant- und Ifa-Treffen in Beierfeld besucht hat, fand ein Autofahrer am Sonnabend gegen 17.30 Uhr seinen Opel Astra beschädigt vor. Der Mann entdeckte hinten links Kratzer im Lack sowie Dellen. Der Opel war seit 16 Uhr auf der Waschleither Straße in Höhe des Hausgrundstückes 41/Sportplatz am rechten Fahrbahnrand in Richtung Waschleithe abgestellt. Die Höhe des Sachschadens wird auf rund 1000 Euro geschätzt. Hinweise zum Unfall und zu dessen Verursacher nimmt das Polizeirevier Aue entgegen. (kjr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...