Vorfahrt missachtet - Unfallort verlassen

Schwarzenberg.

Weil er offenbar die Vorfahrtsregeln missachtet und damit in Schwarzenberg einen Unfall heraufbeschworen hat, ist die Polizei auf der Suche nach dem Fahrer eines schwarzen Pkw. Jenes Auto bog am Montag gegen 16.10 Uhr an der hinteren Ausfahrt des "Kauflands" in Richtung Erla ab, ohne auf einen auf der Hauptstraße vom Kreisverkehr an der Egermannbrücke kommenden Opel zu achten, und fuhr davon. Der Mann im Opel allerdings war nach links ausgewichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden, und streifte mit seinem Wagen daraufhin einen auf der Abbiegespur zum Kauflandparkplatz haltenden Mercedes. Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizei auf 7000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier in Aue entgegen. (kjr )

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...