Wechsel an Spitze steht bevor

Annaberg-Buchholz.

Der bisherige Geschäftsführer der "Alten Brauerei" in Annaberg, Dirk Haubold, sowie der langjährige Kulturmanager der Einrichtung, Jens Roscher, gehen seit September neue berufliche Wege. Darüber informiert das Jugend- und Kulturzentrum auf seiner Internetseite verbunden mit einem Dank für die geleistete Arbeit und guten Wünschen für die Zukunft der beiden. Vorübergehend hat der ehrenamtliche Vorstand des Betreibervereins die Geschäfte übernommen. Im Zusammenhang mit der derzeitigen Situation können die Bürozeiten nicht komplett abgedeckt werden, heißt es. Karten für Veranstaltungen gebe es täglich ab 15 Uhr im Café. Zudem könne ein Online-Ticket-Service genutzt werden. In der Personalsuche sei man weit fortgeschritten und hoffe, den Besuchern bald neue Gesichter in der Brauerei präsentieren zu können. (aho)

www.altebrauerei-annaberg.de

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...