Drachenfest lockt mehr als 100 Besucher an

Zahlreiche Drachen haben am Samstag den Himmel über dem Kleinen Fichtelberg in Jahnsdorf geschmückt. Das Drachenfest lockte bei Sonnenschein und leichtem Wind mehr als 100 Besucher an und bot ihnen einen herrlichen Panoramablick über das erzgebirgische Vorland. Ausgerichtet wurde es von der Kita "Sonnenschein" und dem Hort "Tintenklecks". "Wir wollen erreichen, dass sich die Eltern der verschiedenen Kindergarten- und Hortgruppen kennenlernen und ins Gespräch kommen", beschreibt Kita-Leiterin Anja Steiner das Ziel der zur Tradition gewordenen Veranstaltung. Aber nicht nur Kinder und Eltern aus Kita und Hort waren gekommen. So ließ auch die siebenjährige Anja (Foto) aus Dresden, die zu Besuch bei ihrem Opa war, mithilfe ihrer Tante einen Drachen steigen. (jeuh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...