Erweiterung wird konkreter

Ehrenfriedersdorf.

Nachdem der Stadtrat von Ehrenfriedersdorf den Grundsatzbeschluss gefasst hat, das Gewerbegebiet an der B 95 um etwa acht Hektar zu erweitern, schreiten die Planungen nun weiter voran. In der jüngsten Stadtratssitzung beauftragte das Gremium eine Chemnitzer Firma mit Planungsleistungen. Das Unternehmen sei bereits mit der Aufstellung des Flächennutzungsplans betraut, erklärte Bürgermeisterin Silke Franzl. Die Kosten für die Planungen belaufen sich auf knapp 90.000 Euro. Schon jetzt gebe es Bedarf an zusätzlichen Flächen im Gewerbegebiet, so die Bürgermeisterin. Dabei spielen die Erweiterung bestehender Unternehmen und auch Neuansiedlungen eine Rolle. (aed)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.