Junge Ausländer helfen bei Erhalt des montanhistorischen Erbes

Zum zweiten Mal findet im Erzgebirge ein internationales Freiwilligenprojekt statt - Neben Arbeitseinsätzen steht Bildungsexkursion an

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...