Nächste Woche ist Richtfest

Der Rohbau des Feuerwehrgerätehauses in Pfaffenhain ist schon gut vorangeschritten. Das Richtfest ist für nächste Woche geplant. Bisher ist der Bau nach Aussage von Bürgermeister Albrecht Spindler ohne nennenswerte Verzögerungen vonstatten gegangen. Nachdem der Zimmermann sein Werk verrichtet haben werden, ist für die übernächste Woche die Installation der Haustechnik geplant. In der jüngsten Sitzung des Technischen Ausschusses wurde der Auftrag für das Los Trockenbau an eine Firma aus Chemnitz vergeben. Das Auftragsvolumen beträgt 26.000 Euro. Die Gesamtkosten werden mit knapp einer Million Euro kalkuliert. (bjost)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...