Straßen für mehrere Tage gesperrt

Annaberg-Buchholz.

Auf zwei Straßen im Stadtgebiet kommt es in den kommenden beiden Wochen zu Verkehrseinschränkungen, teilt Nicole Gräbner von der Stadtverwaltung Annaberg-Buchholz mit. Zum einen müsse vom 29. Juli bis zum 8. August die Alte Poststraße nach dem Lönsweg in Richtung Alte Karlsbader Straße voll gesperrt werden. Als Grund dafür nennt die Stadtsprecherin die Verlegung von Medienanschlüssen für ein neues Haus. Die Umleitung erfolge über die Alte Karlsbader Straße. Aufgrund von Aufgrabungen durch die Erzgebirge Trinkwasser GmbH sei zudem die Sperrung der Hüttengrundstraße im Zeitraum vom 29. Juli bis zum 6. August notwendig. Die entsprechenden Arbeiten erfolgen laut Nicole Gräbner im Bereich der Gartenanlage am Gärtnerweg. ( af)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...