Unbekannte stehlen Vögel aus Voliere

Stollberg.

Bislang unbekannte Täter haben aus einer Voliere Wald- und Ziervögel entwendet. Wie die Pressestelle der Polizeidirektion Chemnitz am Freitag informierte, drangen die Täter zwischen Donnerstag, 22 Uhr und Freitag, 8 Uhr in das Grundstück nahe der Chemnitzer Straße in Stollberg ein und verschafften sich Zugang zu der gesicherten Voliere. Aus dieser stahlen sie insgesamt 30 Vögel, darunter Polarbirkenzeisige, Himalaya-Grünfinken und Magellanzeisige. Dem betroffenen Züchter entstand laut Polizei-Pressestelle ein Schaden von rund 1500 Euro. (vh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...