Unfall fordert zwei Verletzte

Mitteldorf.

Zwei Leichtverletzte hat ein Verkehrsunfall gefordert, der sich am Samstag gegen 13.40 Uhr im Stollberger Ortsteil Mitteldorf ereignete. Nach Angaben der Polizei war ein 18-Jähriger mit seinem Pkw Nissan die Hartensteiner Straße in Richtung Stollberg gefahren und an der Kreuzung B169/Hartensteiner Straße mit dem VW eines 27-Jährigen kollidiert, der aus Richtung Aue gekommen war. Bei dem Zusammenstoß wurden der Fahrer und die Beifahrerin (20) im VW leicht verletzt und mussten vor Ort durch Rettungskräfte behandelt werden. Der Sachschaden beträgt laut Polizei rund 5000 Euro. (vh)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.