42. Filmfestival in Toronto mit Tennis-Drama eröffnet

Das Sport-Drama «Borg/McEnroe» hat das Toronto International Film Festival eröffnet. Zehn Tage lang werden 340 Filme, darunter 42 deutsche Produktionen, gezeigt.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.