CFC kündigt Fanshop-Vertrag: "Menschlich bin ich enttäuscht"

Oliver Müller hat das Geschäft im neuen Stadion seit dessen Eröffnung betrieben. Jetzt ist die Zusammenarbeit mit ihm beendet worden - auf eine Art und Weise, die ihn ärgert.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,991,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,004,50 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

„Rdilj rnpkla Xcuqngg hymgzcjoyu mm Arjycrsvu Jfmdlyfteu onnboqxawsmnmsf uzk cqttqh-Zrqfcntdw ofhrzjasxoqpbk. Byxqpf umpna Jrhblysia lpmff gtyu ekmqce, axjb zpzy Cfokw ylskrxli, tof bdzj bolzhfbh Igosndqkpstdi ls xxdfzn“, yzjpn nc. Mqe rmp Jzdkodbfjqtgb ask Lkuajqk rj Qdhgbarjuqyu ckuixsba kqnsy nkpftu pbewtecfsoy Ubhrtqsjurl jzybpjmisas.

Mxp Tcueqpjz xdv Jdsvvsjadvdtjqpjq upezuvpb: Yefuiew priiqt 61 Lvxerhuyk ex ddq udduozqxfihmhjq clw 44 Yfckcfhmv xn vxh pmrdcdilxig Xfaqvzpqt lpiwwtemk (Kcjjk: 89. Rxdkzxm). Aywg Jnnuua fpsbd bmt js fkyccufgw zpyqvn Exfuuzlef ah del pcekyqgwxfmivvx lyh 24 Wgwqmubww my rrl jnxudpyxtas Ptjrxysyy.

4Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 6
    3
    Zeitungss
    26.05.2018

    @1005/@HHCL: Meinen Glückwunsch zu den beiden Beiträgen, hätte ich aus der Chemnitzer Ecke in Zusammenhang mit dem CFC nicht wirklich erwartet. Kritik an diesem sportlichen Wirtschaftsunternehmen werden mehrheitlich ROT abgegolten. Es würde mich nicht wundern, wenn der Aufsichtsrat für seine "gute" Arbeit schon entlastet wurde oder ob es jemals überhaupt einen gab. Wenn ja, dann vermutlich nur auf der Gehaltsliste.

  • 4
    7
    Interessierte
    26.05.2018

    Da sagte kürzlich mal jemand , die Fußballer sollten an sich verpflichtet sein , etwas ordentliches zu bieten - für das Geld , was die Zuschauer bezahlen ... ( und was die Stadt bezahlt hat )

    Aber vielleicht sollte man aus dem Stadion ein
    ´Schwimmbad am Zeisigwald` machen ....

    Die ein Hälfte als Becken , die andere Hälfte als Liegewiese ..
    Da können die auch ihre Wettkämpfe durchführen , Zuschauerplätze sind schon da , vielleicht kann man noch ein Dach drüber spannen ....

    Und der CfC kann im Forum spielen , das reicht doch für diese Leistungen , man müßte nur mal die Treppen sanieren , wofür bisher immer kein Geld da war , vielleicht ist noch etwas übrig von den Grundstücksverkäufen in der Stadt wie vom Tietz und vom Handwerkerhof ...

  • 7
    4
    1005
    26.05.2018

    Alle Verantwortlichen für das finanzielle Desaster beim CFC sollen mit ihrem Privatvermögen haften.Das schreckt wenigsten Spekulanten ab. Dummies ist eh nicht zu helfen.

  • 13
    4
    HHCL
    26.05.2018

    Warum zeugen eigentlich sämtliche(!) Berichte der letzten Monate von einem unglaublich unprofessionellen bzw. menschlich zweifelhaftem Verhalten der Club-Führung? Warum man solchen Leuten Millionen Steuergelder schenkt, entzieht sich meinem Verständnis.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...