Fußball III - TSV Ifa schlägt Tanne Thalheim

Der TSV Ifa, Neuling in der Fußball-Landesklasse, hat seinen ersten Saisonsieg eingefahren. Die Gablenzer gewannen daheim das Nachholespiel gegen Tanne Thalheim souverän mit 3:0 (2:0). Die Tore schossen Moritz Limmer, Erik Schwinge und Philipp Renatus. "Wir hatten die Vermutung, dass sich die Thalheimer aufs Kontern verlegen. Darum haben wir von Anfang an zeitig attackiert", sagte Trainer René Wagner. Ifa spielte in die Karten, dass man durch einen Distanzschuss schnell in Führung ging und schon Mitte der ersten Hälfte mit einem schönen Spielzug nachlegte. Zur Pause gab Wagner die Marschroute vor, keinesfalls nachzulassen. Seine Elf hielt sich daran und erzielte postwendend das 3:0. "Danach haben wir einen Gang runtergeschaltet. Der Sieg war nie gefährdet", schätzte der Coach ein. (jz)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...