Gewichtheben - Zwei EM-Medaillen für Chemnitzerin

Gewichtheberin Josefine Stoye (Foto) vom Chemnitzer AC erkämpfte bei der Jugend-Europameisterschaft in Nowy Tomysl (Polen) in der Klasse bis 53 Kilogramm zwei Bronzemedaillen. Die 14-Jährige kam im Reißen nach drei gültigen Versuchen mit neuer Bestleistung von 72 kg sowie im Zweikampf mit 148 kg jeweils auf den dritten Rang. Im Stoßen (76 kg) wurde sie Vierte. "Josi hat sich stark präsentiert. Das ist nach so kurzer Zeit ein Superergebnis", freute sich ihr Heimtrainer Hartmut Keitel, der zu Hause im Internet das Geschehen verfolgte. Der Coach hatte Josephine Stoye erst im Frühjahr 2014 animiert, zum Gewichtheben zu wechseln. Bis dahin war sie Turnerin beim TuS Altendorf. (mm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...