Handwerk vor Kellerduell

Den Landesligafußballern der SG Handwerk Rabenstein steht ein ganz wichtiges Spiel bevor. Am morgigen Sonntag kommt es auf heimischem Platz zum Kellerduell gegen den LSV Neustadt/Spree. Beide Mannschaften haben aus ihren bisherigen fünf Spielen nur einen Sieg geholt und vier Niederlagen kassiert. Wer verliert, bleibt im Keller. Wer gewinnt, kann sogar ins Mittelfeld der Tabelle springen. In der Landesklasse kommt es am Sonntag unter anderem zur Neuauflage des Pokalduells VfB Fortuna gegen den BSC Freiberg, welches die Chemnitzer vor zwei Wochen im Elfmeterschießen verloren. (tre)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.