Tennis - Erster Sieg für CTC Küchwald

In der Tennis-Oberliga der Herren hat der Chemnitzer TC Küchwald am Sonntag den ersten Sieg in der neuen Saison geholt. Im Nachholspiel gegen TC Bad Weißer Hirsch Dresden, das am 4. Mai wegen Dauerregens und unbespielbaren Plätze nicht ausgetragen werden konnte, setzten sich die Chemnitzer mit 6:3 durch. Nach den Einzeln war der Ausgang des Spiels bei einem Stand von 3:3 noch völlig offen. Für die Gastgeber punkteten Mikhail Bich, Patrick Faude und die 16-jährige Nachwuchshoffnung Paul-Armin Albrecht. Danach gewannen Daniel Lermann/Bich, Michael Mirtchev/Faude und Lennart Siebels/Albrecht alle drei Doppel und machten damit den wichtigen CTC-Sieg perfekt. Das für Samstag regulär angesetzte Punktspiel bei RC Sport Leipzig II fiel wegen Dauerregens aus und wird nun am 16. Juni nachgeholt. (rbc)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...