Tennis - Zwei Siege für Röhrsdorf

In der Badminton-Sachsenliga hat Blau-Weiß Röhrsd0rf in den Heimspielen zwei wichtige Siege errungen. Nach dem 5:3-Erfolg gegen BSV Markranstädt setzten sich die Röhrsdorfer gegen den Tauchaer SV mit 6:2 durch. Überragende Akteure waren dabei die erst seit dieser Saison für Röhrsdorf spielende 24-jährige Tschechin Valerie Ondraskova und der ein Jahr ältere Maik Schoesau, die insgesamt je vier Punkte holten und damit eine maximale Ausbeute erreichten. Mit nun 7:3 Punkten verbesserten sich die Röhrsdorfer vom sechsten auf den vierten Platz. (rbc)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...