Achterbahn-Fan mit Herz fürs Vogtland

Die Schönheit ihrer Wahlheimat als Spitzenprinzessin noch bekannter zu machen und sie mit vielen Menschen zu teilen - das ist das Ziel von Kandidatin Natalie Schmidt.

Plauen/Auerbach.

Natalie Schmidt kennt die Spitzenstadt seit ihrer Kindheit und entdeckt doch immer wieder Neues. Seit vier Jahren wohnt die in Hof geborene Diätassistentin im Vogtland, derzeit in Auerbach. "Ich habe sofort entdeckt, wie schön es hier ist", sagt die 22-Jährige. So könne sie sich besonders gut in Menschen hineinversetzen, die das vielleicht noch nicht wissen - und sie für die Region begeistern.

Nicht nur das Vogtland mag Schmidt sehr gern, sondern auch Plauener Spitze. So verziert sie zu Ostern und Weihnachten ihre Wohnung mit Fensterbildern aus dem zarten Material, wie sie erzählt. "Es ist faszinierend, was alles aus einem Faden entstehen kann", findet die Ernährungs-Fachfrau. Da sie die Ausschreibung für die Spitzen-Hoheit erst spät entdeckte, hätte sie sich um ein Haar nicht beworben. "Aber wenn ich etwas mache, dann, weil ich es unbedingt möchte und Spaß daran habe", sagt sie.


"Als Kind bin ich mit meiner Oma oft nach Plauen gefahren", erzählt Schmidt, die in ihrer Freizeit Krafttraining macht und Inliner fährt, aber auch gern kocht und backt - kein Wunder, sind gesunde Ernährung und Bewegung doch ihr Metier. Dazu habe sie auch schon Vorträge vor etwa hundert Zuhörern gehalten, so die 22-Jährige.

Sie wohnte und arbeitete bereits in Bad Elster und in Plauen, nun in Auerbach. Einer ihrer Lieblingsorte ist der Freizeitpark Plohn. Denn die Blondine steht auf Achterbahn- und Wildwasserfahrten und hat eine Jahreskarte für den Freizeitpark. "Die Schnelligkeit, den Adrenalinschub", zählt sie auf, was ihr daran so gut gefällt. Auch einen Tandem-Fallschirmsprung aus 2500 Metern Höhe hat sie schon erlebt. "Das war Wahnsinn", schwärmt Schmidt.

Was im Casting als Spitzenprinzessin-Kandidatin auf sie zukommt, wird wohl kaum eine Achterbahnfahrt sein. Natalie Schmidt ist dennoch sehr gespannt.

Warum die Herzen aller vier Kandidatinnen für die Plauener Spitze schlagen, verraten sie in diesem Online-Video:

www.freiepresse.de/kandidatinnen

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...