Corona-Testzentren starten am Montag

Auerbach.

Am Montag starten in in Auerbach und Markneukirchen Coronatestzentren für vogtländische Arbeitgeber. Im Fokus stehen dabei Grenzpendler, die regelmäßige Tests vorlegen müssen. Die Zentren stellt der Vogtlandkreis in Kooperation mit dem Rettungszweckverband Südwestsachsen zur Verfügung. Das Testzentrum von Auerbach befindet sich an der Friedrich-Ebert-Straße 21a. Es öffnet von Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr. Bei Bedarf können individuelle Öffnungszeiten vereinbart werden, teilt Dieter Krug, Sprecher des Vogtlandkreises, auf Anfrage mit. Das Zentrum ist unter der E-Mail-Adresse ctz-ae@rettzv-sws.de sowie unter Telefon 03741 457288 zu erreichen. (hagr/lh)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.