Männerschutzwohnung - Vogtlandkreis erwägt jährlichen Zuschuss

Plauen.

Der Vogtlandkreis wird auf Antrag der Kreistagsfraktion Die Linke beraten, ob er die in Plauen entstehende Männerschutzwohnung und den Verein Weißenberg mit jährlich 4000 Euro unterstützt. Die Fraktion hatte angeregt, für die Unterstützung auf die geplante Errichtung abschließbarer Fahrradständer für Angestellte im Parkhaus des Landratsamtes zu verzichten. Dafür stehen 20.000 Euro im Kreisetat. (us)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...