Einbrecher dringen bei Orthopäden ein

Reichenbach.

Eine Registrierkasse, Bargeld sowie mehrere Paare Schuhe im Gesamtwert von rund 1380 Euro haben Einbrecher in einem Reichenbacher Orthopädiefachgeschäft erbeutet. Wie die Polizeidirektion in Zwickau am gestrigen Mittwoch mitteilte, schlugen die Täter in der Zeit von Montag, 17 Uhr, bis Dienstagmorgen zu. In dem Geschäft an der Bahnhofstraße entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Zeugen, welche die Einbrecher gesehen haben oder sonstige sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Auerbach-Klingenthal zu melden, Telefon 03744 2550. (nie)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...