Fahrzeug prallt gegen Baum

Kleingera.

Eine winterglatte Straße ist am Dienstagmorgen einem 49-jährigen Autofahrer im Bereich des Elsterberger Ortsteils Kleingera zum Verhängnis geworden. Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, befuhr der Mann gegen 8 Uhr mit seinem Audi die K 7888 aus Richtung Netzschkau kommend in Richtung Greiz. Nach dem Durchfahren einer Rechtskurve kam das Auto des 49-Jährigen auf der schneebedeckten Straße nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw stieß gegen einen Baum und überfuhr in der Folge weitere kleine Bäume und Buschwerk. Der 49-Jährige blieb bei dem Unfall unverletzt. An seinem Audi RS 3 entstand allerdings Totalschaden, sodass eine Weiterfahrt nicht mehr möglich war. Die Schadenshöhe wurde von der Polizei auf etwa 50.000 Euro geschätzt. (bju)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.