Im Tierpark in Klingenthal wird heute das Herbstfest gefeiert

Lagerfeuer, Stockbrotbacken und Entdeckungstouren zu den Gehegen: Das erwartet die Besucher heute im Tierpark Klingenthal. In der Einrichtung auf der Richard-Wagner-Höhe wird zum zweiten Mal ein etwas anderes Fest im Herbst gefeiert. Viele bunte Lichter und das große Lagerfeuer auf dem Festplatz werden der Anlage einen besonderen Glanz verleihen. Was machen die Tiere, wenn es Winter wird? Dies kann bei den abendlichen Führungen herausgefunden werden. Eine Taschenlampe sollte nicht vergessen werden. Einlass ist 16.30 Uhr, die erste Führung beginnt 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, das Fest soll auch ein Dankeschön an alle treuen Besucher sein. Spenden sind möglich. Bis gestern konnten im Tierpark gebastelte Herbsttürkränze abgegeben werden. Heute zum Fest erfolgt die Prämierung. Im Foto links ist Tierparkleiter Tino Richter mit dem jungen Mesopotamischen Damhirsch Daris zu sehen, der erst in diesem Jahr eingezogen ist. Im Foto rechts trottet Grizzlybärin Nina neugierig umher. (gsi)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...