Kuss besiegelt Bund für das Leben

Die 50. Hochzeit fand am Samstag im Rollbockwagen des Traditionsvereins Rollbockbahn in Oberheinsdorf statt. Nicole Lösche und Christian Stelzer gaben sich im vollbesetzten Wagen das Ja-Wort und einen Kuss, der den Bund für das Leben besiegelte. Sie hatte sich vor einem Jahr bei einem Reichenbacher Supermarkt beworben, bei dem Christian Stelzer Filialleiter ist. Dabei bekam sie nicht nur den Job, sondern auch einen Platz in seinem Herzen. Die Braut zum Ort für das Ja-Wort: "Wir wollten etwas außergewöhnliches und nicht in einem normalen Standesamt heiraten." Die erste Trauung am ungewöhnlichen Ort fand am 8. Mai 2009 statt. In diesem Jahr wird im September noch eine weitere Hochzeit im Rollbockwagen stattfinden, zu der auch, wie bei jeder Heirat, die Rollbocklok aus dem Schuppen geholt wird. (cstp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...