Lokalspitze: Neue Bedeutung

Der 7. Oktober ist seit 1990 ein Tag wie jeder andere? Weit gefehlt. Der Geburtstag der 1949 gegründeten und 1989 implodierten Deutschen Demokratischen Republik wird zwar nicht mehr gefeiert. Der Internationale Gewerkschaftsbund hat jedoch den verwaisten Tag mit neuer Bedeutung angefüllt, ihn als "Tag für Gute Arbeit" 2008 erstmals begangen. Heute wird er bescheidener als "Welttag für menschenwürdige Arbeit" bezeichnet. Es geht dabei um das Verbot der Kinderarbeit, Beseitigung der Benachteiligung von Frauen am Arbeitsplatz und eine angemessene soziale Sicherung. Das ist doch was! (lk)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.