Treff mit Landeschef erfolgt wohl Samstag

Reichenbach.

Zu dem vom Reichenbacher Stadtrat Ulf Solheid angekündigten Treffen zwischen Vertretern der Stadtratsfraktion Linke/SPD mit Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) zum Thema GTO-Brand soll es am Samstag an der Göltzschtalbrücke kommen. Wie der Anwalt am Donnerstag mitteilte, sei der für Mittwoch angepeilte Termin "aufgrund der Zeitüberziehung" beim Besuch Kretschmers in der Firma Thermofin nicht realisierbar gewesen. Jetzt sei ein Treffen an der Brücke "gegen 12.15 Uhr" während der "Sommertour" Kretschmers realistisch. Dabei geht es hinsichtlich des GTO-Brandes und der Brandfolgen um "offizielle Verlautbarungen der Behörden", die mit "den schweren Schäden und den tatsächlichen Beobachtungen" schwer in Einklang zu bringen seien. Diesem "Vertrauensproblem" könne der via Facebook eingeladene Landeschef entgegenwirken. (gem)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...