Am Rotenberg wird bald frei gegeben

Meerane.

Nach den noch ausstehenden Restarbeiten auf der Straße Am Rotenberg ist am 28. August die Verkehrsfreigabe vorgesehen. Das teilt die Stadt Meerane mit. Aus Richtung Friedhofstraße könne die Straße Am Rotenberg bis zur Baustelle auf Höhe Am Rotenberg 2 dann wieder befahren werden. Die Straße bleibe jedoch aufgrund der notwendigen Sanierung des Brückenbauwerkes am Altmarkt vorerst eine Sackgasse. Das Befahren aus Richtung Am Merzenberg/ Schönberger Straße/Leipziger Straße sei weiterhin nicht möglich, auch nicht für den Anliegerverkehr. Am Rotenbach wurde nach der Abwasserausgrenzung aus dem Dittrichbach sowie Arbeiten in den Bereichen Trinkwasser und Breitbandausbau die Straßendecke saniert. (sto)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.