Baubeginn an der Brüderstraße

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Glauchau.

An der Brüderstraße 15 in Glauchau haben die Entkernungsarbeiten begonnen. Nachdem die Stadt das denkmalgeschützte Objekt Brüderstraße 14/15 verkauft hatte, begann Investor Peter Eimannsberger mit den Planungen zum Umbau des Komplexes. Vorgesehen sind moderne Wohnungen in den oberen Etagen. Im Erdgeschoss könnte Gastronomie mit Freisitz entlang der Giebelseite etabliert werden. Auch die Hängenden Gärten am Prallhang, einstmals ein sachsenweit bekanntes Vorzeigeobjekt, soll wieder hergerichtet werden, ebenso die historische Orangerie im hinteren Bereich. (sto)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.