Bryan Adams

Am 15. Dezember 2001 erlebten 6000 begeisterte Fans in der ausverkauften Stadthalle den kanadischen Rockstar bei "The Best of Me" live. Der Titel des Millionensellers "Let's make a night to remember" war kein leeres Versprechen - es wurde ein unvergesslicher Abend. Nach 21 Songs hatte der damals 42-Jährige sogar noch die Kraft für fünf Zugaben. (tc)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.