Fußball - VfB Empor testet gegen Profi-Team

Glauchau.

Die Spieler des Fußball-Landesligisten VfB Empor Glauchau dürfen sich in den Herbstferien auf ein besonderes Testspiel freuen. Sie treffen am 16. Oktober auf die Drittliga-Profis des FSV Zwickau. Die Partie soll um 18 Uhr angepfiffen werden - unter Flutlicht auf dem Kunstrasenplatz im Sportpark an der Meeraner Straße in Glauchau. Die Entscheidung teilte VfB-Vorstandsmitglied Patrick Jahn am Dienstagnachmittag mit. "Der Kontakt ist über unseren Trainer Alexander Köcher, der auch schon beim FSV Zwickau gespielt hat, hergestellt worden", sagt Jahn. (hof)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...