Gremium sucht Kandidaten

Glauchau.

Der Seniorenbeirat in Glauchau soll im Herbst neu gewählt werden. Deshalb werden Kandidaten gesucht, die sich bis zum 31. August im Rathaus melden können. Das Gremium versteht sich als Interessenvertreter für alle älteren Einwohner der Stadt gegenüber Politik, Verwaltung und der Öffentlichkeit und trifft sich regelmäßig einmal im Monat. Der Beirat, der aus zehn Einwohnern und zwei Stadträten besteht, bringt vor allem Lebenserfahrung und Wissen ein. Die Mitglieder des Seniorenbeirates müssen mindestens 50 Jahre alt sein und in Glauchau wohnen. (sto)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...