Kammermusik - Auftakt für Konzertreihe

Wolkenburg.

Zum Auftakt der Kammerkonzert-Saison im Schloss Wolkenburg ist am Sonntag, 17 Uhr das Alinde-Quartett aus Köln zu Gast. Das Ensemble spielt das letzte Streichquartett f-Moll von Felix Mendelssohn Bartholdy sowie Fantasien des englischen Barockkomponisten Henry Purcell. Als Gast gesellt sich der Klarinettist der Staatskapelle Dresden, Robert Oberaigner, hinzu. Mit ihm wird das Klarinettenquintett B-Dur op. 34 von Carl Maria von Weber zu hören sein. (sto)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...