Konzert - Nico Müller kommt ins Schloss

Waldenburg.

Bariton-Sänger Nico Müller und Pianist Michael Schulze gastieren am 19. Januar im Schloss Waldenburg zum Neujahrskonzert des Freundeskreises der sächsischen Mozartgesellschaft. "Nico Müller und Micheal Schütze sind zum dritten Mal bei uns", sagt Steffi Grigo vom Freundeskreis. Das erste Konzert der Beiden war sehr klassisch. Dann gab es einen Liederabend unter dem Motto "Es grünt so grün". Diesmal steht das Konzert unter dem Motto "Ins neue Jahr - mal ernst, mal heiter". "Wir haben mit Nico einen Sänger, der die klassische Musik ebenso wie Musicalmelodien vorzutragen versteht", sagt Steffi Grigo. Restkarten gibt es noch in ihrer Buchhandlung. (sto)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...